Sozial denkender Arbeitgeber

Die Initiative Mensch First nimmt Franz & Wach in die Heldenkampagne auf und zeichnet die Firma dadurch aus, für ihr soziales Engagement im Unternehmen wie in der Region.

167388951

Die Heldenkampagne von Mensch First

Sascha Ott ist der Initiator der Heldenkampagne. Damit möchte Mensch First auf Arbeitgeber aufmerksam machen, "bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht und bei denen das Arbeiten lebens- und lohnenswert ist". Die einzelnen Firmen werden durch ein Arbeitgeberporträt in Videoform präsentiert, in dem neben der Geschäftsführung natürlich auch die Mitarbeiter zu Wort kommen. Außerdem darf jeder so ausgezeichnete Arbeitgeber ein "Heldenmobil" einsetzen, ein Fahrzeug, das im unteren Bereich der Karosserie durch den blauen Mensch-First-Ring mit Logo gekennzeichnet ist. Der obere Bereich wird dann im Look & Feel des Arbeitgebers gestaltet. Weiteres Erkennungszeichen des Heldenmobils ist ein Mitarbeiter mit rotem Superman-Cape. 

In der Rolle des Helden ist ein Mitarbeiter zu sehen, der vor 14 Monaten bei Franz & Wach als Produktionsmitarbeiter anfing und zunächst in einer Großbäckerei, anschließend bei einem Maultaschenfabrikanten eingesetzt war. Hier wurde er kürzlich auch in eine Festanstellung übernommen. Ein typischer Entwicklungsgang, den viele unserer Zeitarbeitnehmer erleben: Man lernt ein oder mehrere Unternehmen von innen kennen, fühlt sich wohl, bringt seine Leistung und wird schließlich vom Kunden ins Stammpersonal übernommen.

Dass Franz & Wach ist nicht nur als einziger Personaldienstleister in der Reihe "Heldenkampagne" erscheint, sondern durfte auch den Anfang der Arbeitgeberporträts machen. Initiator Sascha Ott sagt dazu: "Natürlich dreht sich bei jedem Personaldienstleister alles um den Menschen. Aber Franz & Wach kann zusätzlich als Aushängeschild der Branche gelten. Das Unternehmen wurde mehrfach als Arbeitgeber ausgezeichnet, da es über ein innovatives Führungsmodell und Personalkonzept verfügt. Außerdem engagiert es sich regelmäßig für soziale Projekte in Crailsheim und anderswo." 

Nähere Infos zu Mensch First und wie es mit der Heldenkampagne weitergeht, finden Sie unter www.heldenkampagne.de 

Auch in den sozialen Netzwerken Facebook  und Instagram kann man den ausgezeichnete Arbeitgebern der Heldenkampagne folgen, wenn man dort dem Profil von MenschFirst folgt.

Sichern Sie sich jetzt eine Stelle!

Bewerben Sie sich über unsere Jobbörse oder senden Sie uns eine Initiativbewerbung.