Datenschutz

Allgemeines

Bei Ihrem Besuch auf unserer Internetseite werden keine persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) aufgezeichnet. Lediglich die zur Verbindungsaufnahme erforderlichen Informationen, die Adresse der Internetseite, von der Sie kommen, sowie die Seiten, die Sie bei uns besuchen, werden erfasst. Diese Daten werden eventuell statistisch ausgewertet, um die technische und inhaltliche Qualität unseres Internetauftritts zu optimieren. Eine Verknüpfung mit anderen Daten findet nicht statt.
Sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, so werden wir die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten nur im Rahmen dieser Anfrage verwenden. Jede weiter gehende Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des BDSG sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können je nach Vertragsverhältnis neben Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort, Geschlecht und Beruf auch alle sensiblen Daten wie Bankverbindung, Einkommensverhältnisse, Religionsangaben und Gesundheitsdaten sein. All diese Daten unterliegen einem besonderen Schutz, den wir durch organisatorische und technische Vorkehrungen gewährleisten.

Erhebung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch unserer Internetseite im öffentlichen Teil können Sie sich absolut anonym im Sinne des neuen BDSG bewegen. Für statistische Zwecke wird lediglich erfasst, mit welchem Web-Browser unsere Seite aufgerufen wird und wie sich die Besucher auf unserer Seite bewegen, also welche Seiten nacheinander aufgerufen werden. Außerdem wird erfasst, von welcher Internetseite die Besucher zu uns kommen, also z.B. von welcher Suchmaschine oder über welche Verlinkung.
Die hierbei gewonnenen Daten werden nicht auf Ihre Person zurückgeführt sondern nur statistisch und zu Zwecken der Seitenoptimierung ausgewertet.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie uns im Rahmen einer Kontaktanfrage oder einer Bewerbung persönliche Daten mitteilen, so erfolgt deren Speicherung und Verarbeitung auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen, Speichern und Verarbeiten Ihrer Daten unterliegt strengen Regeln, die wir mit unserem Datenschutzbeauftragten erstellt haben und auf deren Einhaltung jeder einzelne Mitarbeiter verpflichtet wurde, der mit diesen Daten in Berührung kommen kann. Die Verarbeitung und Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns die Daten überlassen haben (Anfrage oder Bewerbung). Niemals verkaufen oder vermieten wir personenbezogene Daten an Dritte.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verfahrensanweisung

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. 
Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit unmittelbar nach und verzichten damit auf einen individuellen Antrag Ihrerseits:
Name der für den Datenschutz im rechtlichen Sinne verantwortlichen Stelle:
Geschäftsführung der Franz & Wach Personalservice GmbH:
Gerhard Wach und Andreas Nusko
Amtsgericht Ulm HRB 671362; USt.-IdNr.: DE220102960
Anschrift der verantwortlichen Stelle: 
Lange Straße 35, 74564 Crailsheim

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung
Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt für eigene Zwecke sowie im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des § 11 BDSG für Dritte (Kundenunternehmen in der Personaldienstleistung) im Rahmen von Dienstleistungsverträgen.

Betroffene Personengruppen, Daten und Datenkategorien
Bewerber: Bewerberdaten
Mitarbeiter: Mitarbeiterdaten
Kunden: Kundendaten


Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
Externe Auftraggeber und Auftragnehmer gemäß § 11 BDSG
Externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke

Nähere Informationen zu Daten, die im Rahmen der Bewerbungsannahme aufgenommen, gespeichert und bearbeitet werden, entnehmen Sie bitte den Nutzungsbestimmungen und der Datenschutzerklärung, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsvorgangs unterbreitet werden.

Datenschutzbeauftragter der Franz & Wach Personalservice GmbH

Herr Alfred Emhardt
c/o Franz & Wach Personalservice GmbH
Lange Straße 35
74564 Crailsheim
E-Mail: datenschutz[at]franz-wach.de